Diese Seite richtet sich nur an Interessenten aus Deutschland.

Anmeldung

Ihre Anmeldedaten werden über eine sichere Verbindung übermittelt

Blutzucker selbst messen: Wissen, wie Ihr Körper reagiert

Ob Sie essen, schlafen, viel arbeiten oder Sport treiben: All das beeinflusst Ihren Blutzuckerspiegel. Gut, wenn Sie Ihren Körper kennen und wissen, wie Sie mit schwankenden Werten am besten umgehen.

Überblick gewinnen und Balance behalten

Wenn Sie Ihre Blutzuckerwerte regelmäßig selbst messen, haben Sie jederzeit den Überblick über Ihren Stoffwechsel. So können Sie besser einschätzen, wie Ihr Blutzucker auf Veränderungen reagiert - zum Beispiel auf:

  • Entspannung im Urlaub
  • Arbeit im Haushalt und Garten
  • Stress im Beruf
  • sportliche Betätigung
  • Krankheit
  • Zyklus der Frau

Der Vorteil, wenn Sie Ihren Blutzucker selbst messen: Sie können Situationen wie eine Unterzuckerung rechtzeitig erkennen, vermeiden und somit Ihre Lebensqualität steigern.
 

Für jeden Diabetestyp wichtig

Ihre täglichen Messergebnisse sind die Grundlage dafür, dass Sie gemeinsam mit Ihrem Arzt Ihre Diabetes-Therapie einstellen, sich ausgewogen ernähren und ausreichend bewegen.

Sie haben eine Insulinpumpe? Sie werden mit einer intensivierten Insulintherapie behandelt? Dann ist es unbedingt notwendig, den Blutzucker selbst zu messen, um die Insulineinheiten korrekt berechnen zu können. Die intelligenten Blutzuckermessgeräte MyStar Extra® und BGStar® bieten die besten technischen Voraussetzungen.

Übrigens: Auch Menschen mit Typ-2-Diabetes ohne Insulintherapie profitieren, wenn sie ihren Blutzucker messen. Als Typ-2-Diabetiker können Sie nachweislich Folgeerkrankungen reduzieren und damit Lebensqualität und Lebenserwartung erhöhen.
 

Blutzucker messen leicht gemacht

Als Diabetiker können Sie Ihren Blutzucker heute einfach und bequem selbst kontrollieren. Mit MyStar Extra® und BGStar® ist der gesamte Messvorgang im Handumdrehen erledigt - und damit problemlos in Ihren persönlichen Tagesablauf zu integrieren.

Jedes Mal ein bisschen besser

Keine Sorge, wenn Ihre Messwerte - vor allem am Anfang - nicht immer genau den Empfehlungen entsprechen. Die Zielwerte sollen für Sie vor allem Richtwerte sein. Wenn Sie aktiv mit anpacken, werden Sie im Laufe Ihrer Therapie Ihren Zielbereich immer besser erreichen und damit Ihre Lebensqualität steigern.

INJEKTIONSHILFEN

Moderne Insulinpens, die den
Alltag mit Diabetes erleichtern.

Mehr erfahren

SOFTWARE

Verwalten Sie Ihre
Diabetes-Daten.

Mehr erfahren

X